GMS Schopfloch (Druckversion)
Autor: GMS Schopfloch
Artikel vom 28.09.2021

Einschulung der Klasse 1

Am Donnerstag, 16.09.2021 begann für 18 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1 das Schulleben an der Gemeinschaftsschule Schopfloch-Waldachtal.

Pfarrer i. A. Blatz hatte als Ausgangspunkt für seine Kurzpredigt zu Beginn der Einschulungsfeier die Geschichte vom Durchzug durchs Schilfmeer gewählt. Er verdeutlichte die Erzählung mit einer Postkarte, durch die eine Erstklässlerin schließlich sogar steigen konnte.  

Im Anschluss begrüßte Schulleiterin Simone Schuon die Erstklässler und ihre Eltern an der Schule. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 trugen ein Gedicht vor. Dabei erfuhren die Erstklässler nicht nur, warum in den ersten Schultagen immer wieder ein Löwe, ein Igel, Hexen, ein Rasenmäher oder gar ein Schnittlauch in der Schule unterwegs waren, sondern auch, was diese in der Schule lernen. Außerdem erfuhren die Erstklässler, was sie selbst in der Schule erwartet: lesen, rechnen, schreiben und vieles mehr. Mit einem Instrumentalstück umrahmten die Zweier ihr Gedicht.  

Anschließend verabschiedeten sich die Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin Tanja Blumenröhr zur ersten Unterrichtsstunde in ihr Klassenzimmer.

http://www.gms-schopfloch.de//service-downloads/aktuelles