JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles: GMS Schopfloch

Seitenbereiche

Volltextsuche

Hauptbereich

Aktuelles

Autor: GMS Schopfloch
Artikel vom 28.09.2020

Drei Lernbegleiter für eine Lerngruppe

Am Dienstag, 15.09.2020, fand die Aufnahmefeier der Lerngruppe 5 in der Veranstaltungshalle in Schopfloch statt. Schulleiterin Simone Schuon freute sich, dass auch die Erziehungsberechtigten an der Aufnahmefeier teilnehmen konnten. „Um jedes Kind individuell bestmöglich zu fördern, sind drei Lernbegleiter für eure  Lerngruppe zuständig. Das ist ein großer Unterschied zu anderen Schulformen, wo die Klassen deutlich größer sind und meist nur ein Klassenlehrer zur Verfügung steht.“, sagte Schuon bei der Vorstellung der drei Lernbegleiter Isabelle Brender (Englisch), Samuel Münz (Mathematik) und A. W. (Deutsch). Diese sind sowohl für die regelmäßig stattfindenden Coachinggespräche mit den Fünfern als auch für die zweimal im Jahr angesetzten Lehrkräfte-Eltern-Schüler-Gespräche verantwortlich.     

Pfarrer i. A. Blatz hatte die Geschichte von Zachäus als Ausgangspunkt genommen und wünschte den Schüler/innen ein gutes und verständnisvolles Miteinander an der neuen Schule. Die Klasse 4a hatte im Vorfeld ein Video zur Aufnahmefeier der Fünfer erstellt. Auf Englisch wurden die Neuen von den Schüler/innen der Lerngruppe 6 an der Gemeinschaftsschule begrüßt. Außerdem erhielten alle Schüler/innen einen kleinen Willkommensgruß überreicht.