JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles: GMS Schopfloch

Seitenbereiche

Volltextsuche

Hauptbereich

Aktuelles

Autor: GMS Schopfloch
Artikel vom 14.05.2020

Elternbrief

Liebe Eltern,

ab Montag, 18.05.2020 werden nun auch die Schüler/innen der Klassenstufe 4 in den Präsenzunterricht einbezogen. Sie erhalten bis zu den Pfingstferien Unterricht in Deutsch, Mathematik und Sachunterricht sowie zur Vorbereitung auf die weiterführenden Schulen in Englisch.

Die Materialausgabe findet daher am Montag, 18.05.2020 und Dienstag, 19.05.2020 im Zeitraum von 8:30 bis 14:00 Uhr nur für die Klassen 3a und 3b sowie die Lerngruppe 7 vor dem Haupteingang statt. Die AES-Schüler/innen der Lerngruppe 8 holen ihre Materialien bitte am Montagvormittag an der Außenstelle Waldachtal ab.  Die Schüler/innen der Klasse 1 haben ihre Materialien bis zu den Pfingstferien bereits erhalten. Die Materialien für Klasse 2 stehen am Montag, 25.05.2020 zur Abholung bereit.

In den letzten beiden Wochen nutzten die Schüler/innen der Klassenstufe 9 und 10 ihren Präsenzunterricht intensiv für die Vorbereitung auf die Realschulabschluss-prüfungen bzw. Hauptschulabschlussprüfungen. Schließlich beginnen in der nächsten Woche für die Schüler/innen der Lerngruppe 10 die schriftlichen Prüfungen mit dem Fach Deutsch. In der Woche vor den Pfingstferien folgen dann Mathematik und Englisch. Nach den Pfingstferien finden die schriftlichen Prüfungen für den Hauptschulabschluss statt.

Ab Montag, 15.06.2020 sollen dann die Schüler/innen der Klassenstufe 1 bis 8 in einem rollierenden System an der Schule unterrichtet werden. Die Schüler/innen werden also im Wechsel eine Woche im stundenweisen Präsenzunterricht an der Schule sein und eine Woche im Fernlernunterricht zu Hause. Für Schüler/innen der Klassenstufe 9 und 10, die nun die Abschlussprüfung ablegen, ist ein reduziertes Unterrichtsangebot vorgesehen. Schüler/innen der Lerngruppe 9 im M-/E-Niveau sollen weiterhin jede Woche Präsenzunterricht erhalten.

Vorrang haben im Präsenzunterricht der Primarstufe die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht, in der Sekundarstufe die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch.

Bei den Planungen zum Präsenzunterricht nach den Pfingstferien müssen wir verschiedene Vorgaben zur Umsetzung beachten. Berücksichtigt werden müssen auch die personellen und räumlichen Ressourcen sowie die Schülerbeförderung.

Sobald die Planungen abgeschlossen sind, werde ich Sie und die Schüler/innen über den Ablauf des Präsenzunterrichts im rollierenden System informieren.

Die erweiterte Notbetreuung für die Schüler/innen der Klassenstufe 1 bis 7 wird weiterhin angeboten.

Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit!

 

Mit freundlichen Grüßen

Simone Schuon, Schulleiterin