GMS Schopfloch (Druckversion)
Autor: GMS Schopfloch
Artikel vom 15.12.2020

Lesekompetenz unter Beweis gestellt

Am Vorlesewettbewerb nehmen jährlich rund 600.000 Schüler/innen aus etwa 7000 Schulen teil. Traditionell beteiligen sich auch die Schüler/innen der Klassenstufe 6 der Gemeinschaftsschule Schopfloch-Waldachtal im Rahmen des Deutschunterrichts am Vorlesewettbewerb. Dafür suchen sie sich einen Abschnitt aus einem selbstgewählten Jugendbuch aus, den sie dann vor einer Jury präsentieren. Zusätzlich muss ein unbekannter Text vorgelesen werden. Die Jury achtet dabei auf die Lesetechnik und die Interpretation des Textes. Beim selbstgewählten Text wird zusätzlich die Textstellenauswahl bewertet. In diesem Jahr bestand die Jury aus Schulleiterin Simone Schuon, Bürgermeister Klaas Klaassen und Lernbegleiter Andreas Wollani.

http://www.gms-schopfloch.de//service-downloads/aktuelles