JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: GMS Schopfloch
Artikel vom 08.07.2019

Besuch auf dem Keppler- Bauernhof in Unteriflingen

Am vergangenen Donnerstag besuchte die Lerngruppe 5 der Gemeinschaftsschule Schopfloch - Waldachtal den Keppler-Hof in Unteriflingen.

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fuhren die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lernbegleiterinnen Frau Schmitz und Frau Schaufler nach Unteriflingen, um dort bei Familie Keppler unterschiedliche Getreidesorten kennenzulernen.

Die Lerngruppe wurde zunächst von Herrn und Frau Keppler herzlich begrüßt und nach einer kurzen Einführung über den Verlauf des Nachmittags lernten die Schülerinnen und Schüler auf dem Feld die unterschiedlichen Getreidesorten kennen. Einige Kinder verfügten über ein Grundwissen, während andere zum ersten Mal mit Getreide in Berührung kamen.

Nachdem Herr und Frau Keppler intensiv über den Anbau des Getreides und der im Herbst anschließenden Ernte gesprochen hatten, durften die Kinder im Anschluss unterschiedliche Getreidekörner selbst zu Mehl mahlen. Für die meisten Schülerinnen und Schüler war dies ein besonderes Erlebnis, denn sie hatten nicht damit gerechnet, wie anstrengend dieser Vorgang sein kann. Auch war es den Kindern bisher nicht bewusst, wie lange es tatsächlich dauert, bis aus Getreide überhaupt Mehl wird und welchen Einsatz ein Landwirt dafür leisten muss.

Als das Korn gemahlen und auch Haferflocken hergestellt waren, durften die Kinder unterschiedliche Früchte zerkleinern, so dass am Ende ein leckeres Müsli entstand. Nach dem gemeinsamen Verzehr zeigte sich die Lerngruppe 5 so begeistert, dass sie den Hof überhaupt nicht mehr verlassen wollte.

Schon bald war klar, dass im nächsten Schuljahr ein gemeinsamer Ausflug mit Übernachtung im Heu auf dem Kepplerhof stattfinden muss.

Als ausgebildete Bauernhofpädagogin zeigte sich Frau Keppler ebenfalls über den Besuch der Lerngruppe erfreut und schmiedete bereits Ideen für einen eventuellen Aufenthalt. Nach dem erlebnisreichen Nachmittag wurden die Kinder vor Ort von ihren Eltern wieder abgeholt.

Besuch auf dem Kepplerhof
Besuch auf dem Kepplerhof