JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Was tun wenn?

Was tun, wenn Ihr Kind krank ist?

Wenn Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Schule kommen kann, bitten wir um eine telefonische Entschuldigung am Morgen vor dem Unterricht. Rufen Sie dafür im Sekretariat der Schule an. Dort wird Frau Schwab Ihren Anruf entgegen nehmen oder der Anrufbeantworter schaltet sich an. Dort können Sie auch eine Nachricht hinterlassen.

Einen Formularvordruck für die schriftliche Entschuldigung finden Sie im Bereich "Service & Downloads" unter Downloads. Bitte beachten Sie die Entschuldigungsregelung unserer Schule (ebenfalls unter "Service & Downloads" zu finden).

Falls Ihr Kind in der Schule erkrankt oder einen Unfall hat, versuchen wir Sie telefonisch zu erreichen.

Was tun, wenn Ihr Kind etwas in der Schule verliert?

Alle Dinge, die in der Schule oder auf dem Schulhof gefunden werden, werden in einer Kiste links neben der Mensatür gesammelt. Dort kann man nach verlorenen Sachen schauen. Für wertvolle Gegenstände, z.B. Brillen, wenden sie sich bitte an einen Lehrer, da solche Gegenstände sorgfältig aufbewahrt werden. Zu Beginn des Schuljahres kann man eine Versicherung für wertvolle Gegenstände oder Kleidungsstücke abschließen. Die Formulare hierfür werden am Anfang des Schuljahres ausgeteilt.

Was tun, wenn Sie offene Fragen haben?

Wenden Sie sich bitte bei Unklarheiten an den Lernbegleiter /die Lernbegleiterin bzw. die Klassenlehrerin / den Klassenlehrer Ihres Kindes oder rufen Sie direkt im Sekretariat an.